Gesetzliche Grundlage für Alkoholverbote auf öffentlichen Plätzen geplant

Gesetzliche Grundlage für Alkoholverbote auf öffentlichen Plätzen geplant

Alkoholverbote auf öffentlichen Plätzen sind Ergänzungen zu Präventionskonzepten. Die Landesregierung schafft die notwendige gesetzliche Grundlage dafür.

> Artikel lesen

Sicherheitspartnerschaften müssen Anti-Terror Maßnahmen flankieren

Sicherheitspartnerschaften müssen Anti-Terror Maßnahmen flankieren

Das Land stärkt die Sicherheitsbehörden im Kampf gegen den Terror.Der Gemeindetag fordert flankierend kommunale Sicherheitskonferenzen.

> Artikel lesen

Roger Kehle als Vizepräsident des DStGB bestätigt

Roger Kehle als Vizepräsident des DStGB bestätigt

Gratulation: Der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) hat Gemeindetagspräsident Roger Kehle für eine weitere Amtsperiode zum Vizepräsidenten gewählt.

> Artikel lesen

Pakt für Integration

Pakt für Integration

Integration findet vor Ort statt. Damit diese gelingt, haben Kommunen und Land sich auf einen „Pakt für Integration“ verständigt.

> Artikel lesen

Zurück Gesetzliche Grundlage für Alkoholverbote auf öffentlichen Plätzen geplant Sicherheitspartnerschaften müssen Anti-Terror Maßnahmen flankieren Roger Kehle als Vizepräsident des DStGB bestätigt Pakt für Integration Vorwärts
Forstkartell Rund- holzvermarktung

Das OLG Düsseldorf hat entschieden: Die Rundholzvermarktung in Baden-Württemberg verstößt gegen europäisches Kartellrecht. Für Städte und Gemeinden als Waldbesitzer wird es ab sofort teurer und bürokratischer.

> weiterlesen

Städte und Gemeinden 4.0

Mehr als 100 Kommunen haben Fördermittel für innovative Projekte im Rahmen der Zukunftsinitiative "Städte und Gemeinden 4.0 - Future Communities beantragt.


> weiterlesen

Wohnraum-Allianz

Der Gemeindetag plädiert in der Wohnraum-Allianz für Erleichterungen beim Wohnungsbau und Naturschutz mit Augenmaß.




> weiterlesen

Aggressives Verhalten

Einer Umfrage des Gemeindetags zufolge haben es Kommunalverwaltungen immer häufiger mit aggressiven Bürgern und Kunden zu tun.




> weiterlesen

Gemeindenetzwerk BE

Beim Gemeindenetzwerk gibt es Beratung und Begleitung zu Bürgerengagement und Bürgerbeteiligung, Veranstaltungshinweise und Förderinformationen.

 

> weiterlesen

Ärztliche Versorgung

Gesundheit genießt bei den Bürgerinnen und Bürgern höchsten Stellenwert. Das Ziel des Gemeindetags ist, dass auch in Zukunft in jeder eigenständigen Gemeinde die hausärztliche Versorgung garantiert wird.

> weiterlesen

Breitband

Für eine wirtschaftsstarke Gesellschaft des 21. Jahrhunderts ist eine leistungsfähige Breitbandinfrastruktur das zentrale Nervensystem der Zukunft.


> weiterlesen

Landleben 4.0

Wie sieht das Landleben der Zukunft aus? Was machen Dörfer, um für junge Menschen attraktiv zu bleiben? Die SWR-Reihe "Landleben 4.0" stellt Gemeinden in Baden-Württemberg mit zukunftsweisenden Projekten vor.

> weiterlesen

Fachstelle Inklusion

Wir beraten unsere Mitglieder beim Thema Inklusion, bieten intensiven Austausch für Städte und Gemeinden und begleiten diese vor Ort.



 

> weiterlesen

Die Gemeinde / BWGZ

Zweimal im Monat erfahren Sie aus unserer Verbandszeitschrift, was sich im kommunalpolitischen Bereich alles tut. Das neueste Heft erscheint Mitte Juni mit dem Schwerpunkt Vergabe.

 

> weiterlesen

Gt-service

Die Gt-service GmbH hat ihren Sitz in Stuttgart. Sie ist eine Tochter des Gemeindetags Baden-Württemberg.

> weiterlesen

Europabüro

Das Europabüro ist eine Einrichtung der drei kommunalen Landesverbände Baden-Württembergs in Brüssel.

> weiterlesen

Verwaltungsschule

Die Verwaltungsschule ist die Aus- und Fortbildungseinrichtung des Gemeindetags Baden-Württemberg.
 

> weiterlesen

Shop

Die Verbandszeitschrift im Abonnement oder als Einzelheft - eine Lektüre mit Fachbeiträgen kompetent aufgearbeitet. 2 Ausgaben pro Monat.

> weiterlesen

Anfahrt

Sie möchten uns besuchen? Hier finden Sie alle Informationen für eine gelungene Anfahrt. Auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

> weiterlesen

Gesetzliche Grundlage für Alkoholverbote auf öffentlichen Plätzen geplant

Gesetzliche Grundlage für Alkoholverbote auf öffentlichen Plätzen geplant

Alkoholverbote auf öffentlichen Plätzen sind Ergänzungen zu Präventionskonzepten. Die Landesregierung schafft die notwendige gesetzliche Grundlage dafür.

> Artikel lesen

Sicherheitspartnerschaften müssen Anti-Terror Maßnahmen flankieren

Sicherheitspartnerschaften müssen Anti-Terror Maßnahmen flankieren

Das Land stärkt die Sicherheitsbehörden im Kampf gegen den Terror.Der Gemeindetag fordert flankierend kommunale Sicherheitskonferenzen.

> Artikel lesen

Roger Kehle als Vizepräsident des DStGB bestätigt

Roger Kehle als Vizepräsident des DStGB bestätigt

Gratulation: Der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) hat Gemeindetagspräsident Roger Kehle für eine weitere Amtsperiode zum Vizepräsidenten gewählt.

> Artikel lesen

Pakt für Integration

Pakt für Integration

Integration findet vor Ort statt. Damit diese gelingt, haben Kommunen und Land sich auf einen „Pakt für Integration“ verständigt.

> Artikel lesen

Zurück
Gesetzliche Grundlage für Alkoholverbote auf öffentlichen Plätzen geplant Sicherheitspartnerschaften müssen Anti-Terror Maßnahmen flankieren Roger Kehle als Vizepräsident des DStGB bestätigt Pakt für Integration
Vorwärts
Forstkartell Rund- holzvermarktung

Das OLG Düsseldorf hat entschieden: Die Rundholzvermarktung in Baden-Württemberg verstößt gegen europäisches Kartellrecht. Für Städte und Gemeinden als Waldbesitzer wird es ab sofort teurer und bürokratischer.

> weiterlesen

Städte und Gemeinden 4.0

Mehr als 100 Kommunen haben Fördermittel für innovative Projekte im Rahmen der Zukunftsinitiative "Städte und Gemeinden 4.0 - Future Communities beantragt.


> weiterlesen

Wohnraum-Allianz

Der Gemeindetag plädiert in der Wohnraum-Allianz für Erleichterungen beim Wohnungsbau und Naturschutz mit Augenmaß.




> weiterlesen

Aggressives Verhalten

Einer Umfrage des Gemeindetags zufolge haben es Kommunalverwaltungen immer häufiger mit aggressiven Bürgern und Kunden zu tun.




> weiterlesen

Ärztliche Versorgung

Gesundheit genießt bei den Bürgerinnen und Bürgern höchsten Stellenwert. Das Ziel des Gemeindetags ist, dass auch in Zukunft in jeder eigenständigen Gemeinde die hausärztliche Versorgung garantiert wird.

> weiterlesen

Breitband

Für eine wirtschaftsstarke Gesellschaft des 21. Jahrhunderts ist eine leistungsfähige Breitbandinfrastruktur das zentrale Nervensystem der Zukunft.


> weiterlesen

Landleben 4.0

Wie sieht das Landleben der Zukunft aus? Was machen Dörfer, um für junge Menschen attraktiv zu bleiben? Die SWR-Reihe "Landleben 4.0" stellt Gemeinden in Baden-Württemberg mit zukunftsweisenden Projekten vor.

> weiterlesen

Fachstelle Inklusion

Wir beraten unsere Mitglieder beim Thema Inklusion, bieten intensiven Austausch für Städte und Gemeinden und begleiten diese vor Ort.



 

> weiterlesen

Gt-service

Die Gt-service GmbH hat ihren Sitz in Stuttgart. Sie ist eine Tochter des Gemeindetags Baden-Württemberg.

> weiterlesen

Europabüro

Das Europabüro ist eine Einrichtung der drei kommunalen Landesverbände Baden-Württembergs in Brüssel.

> weiterlesen

Verwaltungsschule

Die Verwaltungsschule ist die Aus- und Fortbildungseinrichtung des Gemeindetags Baden-Württemberg.
 

> weiterlesen

Shop

Die Verbandszeitschrift im Abonnement oder als Einzelheft - eine Lektüre mit Fachbeiträgen kompetent aufgearbeitet. 2 Ausgaben pro Monat.

> weiterlesen

Gesetzliche Grundlage für Alkoholverbote auf öffentlichen Plätzen geplant

Gesetzliche Grundlage für Alkoholverbote auf öffentlichen Plätzen geplant

Alkoholverbote auf öffentlichen Plätzen sind Ergänzungen zu Präventionskonzepten. Die Landesregierung schafft die notwendige gesetzliche Grundlage dafür.

> Artikel lesen

Sicherheitspartnerschaften müssen Anti-Terror Maßnahmen flankieren

Sicherheitspartnerschaften müssen Anti-Terror Maßnahmen flankieren

Das Land stärkt die Sicherheitsbehörden im Kampf gegen den Terror.Der Gemeindetag fordert flankierend kommunale Sicherheitskonferenzen.

> Artikel lesen

Roger Kehle als Vizepräsident des DStGB bestätigt

Roger Kehle als Vizepräsident des DStGB bestätigt

Gratulation: Der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) hat Gemeindetagspräsident Roger Kehle für eine weitere Amtsperiode zum Vizepräsidenten gewählt.

> Artikel lesen

Pakt für Integration

Pakt für Integration

Integration findet vor Ort statt. Damit diese gelingt, haben Kommunen und Land sich auf einen „Pakt für Integration“ verständigt.

> Artikel lesen

Forstkartell Rund- holzvermarktung

Das OLG Düsseldorf hat entschieden: Die Rundholzvermarktung in Baden-Württemberg verstößt gegen europäisches Kartellrecht. Für Städte und Gemeinden als Waldbesitzer wird es ab sofort teurer und bürokratischer.

> weiterlesen

Städte und Gemeinden 4.0

Mehr als 100 Kommunen haben Fördermittel für innovative Projekte im Rahmen der Zukunftsinitiative "Städte und Gemeinden 4.0 - Future Communities beantragt.


> weiterlesen

Wohnraum-Allianz

Der Gemeindetag plädiert in der Wohnraum-Allianz für Erleichterungen beim Wohnungsbau und Naturschutz mit Augenmaß.




> weiterlesen

Ärztliche Versorgung

Gesundheit genießt bei den Bürgerinnen und Bürgern höchsten Stellenwert. Das Ziel des Gemeindetags ist, dass auch in Zukunft in jeder eigenständigen Gemeinde die hausärztliche Versorgung garantiert wird.

> weiterlesen

Breitband

Für eine wirtschaftsstarke Gesellschaft des 21. Jahrhunderts ist eine leistungsfähige Breitbandinfrastruktur das zentrale Nervensystem der Zukunft.


> weiterlesen

Landleben 4.0

Wie sieht das Landleben der Zukunft aus? Was machen Dörfer, um für junge Menschen attraktiv zu bleiben? Die SWR-Reihe "Landleben 4.0" stellt Gemeinden in Baden-Württemberg mit zukunftsweisenden Projekten vor.

> weiterlesen

Gt-service

Die Gt-service GmbH hat ihren Sitz in Stuttgart. Sie ist eine Tochter des Gemeindetags Baden-Württemberg.

> weiterlesen

Europabüro

Das Europabüro ist eine Einrichtung der drei kommunalen Landesverbände Baden-Württembergs in Brüssel.

> weiterlesen

Verwaltungsschule

Die Verwaltungsschule ist die Aus- und Fortbildungseinrichtung des Gemeindetags Baden-Württemberg.
 

> weiterlesen

Gesetzliche Grundlage für Alkoholverbote auf öffentlichen Plätzen geplant

Gesetzliche Grundlage für Alkoholverbote auf öffentlichen Plätzen geplant

Alkoholverbote auf öffentlichen Plätzen sind Ergänzungen zu Präventionskonzepten. Die Landesregierung schafft die notwendige gesetzliche Grundlage dafür.

> Artikel lesen

Sicherheitspartnerschaften müssen Anti-Terror Maßnahmen flankieren

Sicherheitspartnerschaften müssen Anti-Terror Maßnahmen flankieren

Das Land stärkt die Sicherheitsbehörden im Kampf gegen den Terror.Der Gemeindetag fordert flankierend kommunale Sicherheitskonferenzen.

> Artikel lesen

Roger Kehle als Vizepräsident des DStGB bestätigt

Roger Kehle als Vizepräsident des DStGB bestätigt

Gratulation: Der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) hat Gemeindetagspräsident Roger Kehle für eine weitere Amtsperiode zum Vizepräsidenten gewählt.

> Artikel lesen

Pakt für Integration

Pakt für Integration

Integration findet vor Ort statt. Damit diese gelingt, haben Kommunen und Land sich auf einen „Pakt für Integration“ verständigt.

> Artikel lesen

Zurück Gesetzliche Grundlage für Alkoholverbote auf öffentlichen Plätzen geplant Sicherheitspartnerschaften müssen Anti-Terror Maßnahmen flankieren Roger Kehle als Vizepräsident des DStGB bestätigt Pakt für Integration Vorwärts
Forstkartell Rund- holzvermarktung

Das OLG Düsseldorf hat entschieden: Die Rundholzvermarktung in Baden-Württemberg verstößt gegen europäisches Kartellrecht. Für Städte und Gemeinden als Waldbesitzer wird es ab sofort teurer und bürokratischer.

> weiterlesen

Städte und Gemeinden 4.0

Mehr als 100 Kommunen haben Fördermittel für innovative Projekte im Rahmen der Zukunftsinitiative "Städte und Gemeinden 4.0 - Future Communities beantragt.


> weiterlesen

Wohnraum-Allianz

Der Gemeindetag plädiert in der Wohnraum-Allianz für Erleichterungen beim Wohnungsbau und Naturschutz mit Augenmaß.




> weiterlesen

Aggressives Verhalten

Einer Umfrage des Gemeindetags zufolge haben es Kommunalverwaltungen immer häufiger mit aggressiven Bürgern und Kunden zu tun.




> weiterlesen

Gemeindenetzwerk BE

Beim Gemeindenetzwerk gibt es Beratung und Begleitung zu Bürgerengagement und Bürgerbeteiligung, Veranstaltungshinweise und Förderinformationen.

 

> weiterlesen

Ärztliche Versorgung

Gesundheit genießt bei den Bürgerinnen und Bürgern höchsten Stellenwert. Das Ziel des Gemeindetags ist, dass auch in Zukunft in jeder eigenständigen Gemeinde die hausärztliche Versorgung garantiert wird.

> weiterlesen

Breitband

Für eine wirtschaftsstarke Gesellschaft des 21. Jahrhunderts ist eine leistungsfähige Breitbandinfrastruktur das zentrale Nervensystem der Zukunft.


> weiterlesen

Landleben 4.0

Wie sieht das Landleben der Zukunft aus? Was machen Dörfer, um für junge Menschen attraktiv zu bleiben? Die SWR-Reihe "Landleben 4.0" stellt Gemeinden in Baden-Württemberg mit zukunftsweisenden Projekten vor.

> weiterlesen

Fachstelle Inklusion

Wir beraten unsere Mitglieder beim Thema Inklusion, bieten intensiven Austausch für Städte und Gemeinden und begleiten diese vor Ort.



 

> weiterlesen

Die Gemeinde / BWGZ

Zweimal im Monat erfahren Sie aus unserer Verbandszeitschrift, was sich im kommunalpolitischen Bereich alles tut. Das neueste Heft erscheint Mitte Juni mit dem Schwerpunkt Vergabe.

 

> weiterlesen

Gt-service

Die Gt-service GmbH hat ihren Sitz in Stuttgart. Sie ist eine Tochter des Gemeindetags Baden-Württemberg.

> weiterlesen

Europabüro

Das Europabüro ist eine Einrichtung der drei kommunalen Landesverbände Baden-Württembergs in Brüssel.

> weiterlesen

Verwaltungsschule

Die Verwaltungsschule ist die Aus- und Fortbildungseinrichtung des Gemeindetags Baden-Württemberg.
 

> weiterlesen

Shop

Die Verbandszeitschrift im Abonnement oder als Einzelheft - eine Lektüre mit Fachbeiträgen kompetent aufgearbeitet. 2 Ausgaben pro Monat.

> weiterlesen

Anfahrt

Sie möchten uns besuchen? Hier finden Sie alle Informationen für eine gelungene Anfahrt. Auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

> weiterlesen