Erste/n Beigeordnete/n (w/m/d)

Seite drucken

Der Gemeindetag Baden-Württemberg sucht eine/n

Erste/n Beigeordnete/n (w/m/d)

In Vertretung der kreisangehörigen Städte und Gemeinden in Baden-Württemberg unterstützt der Gemeindetag Baden-Württemberg seine Mitglieder bei deren Aufgabenerledigung. Schwerpunkte sind die Vertretung der kommunalen Belange gegenüber der Politik und die Entwicklung konzeptioneller Ansätze für kommunale Fragen aller Art. Der Gemeindetag Baden-Württemberg berät seine Mitglieder und entwickelt Antworten und Lösungen auf kommunale Zukunftsfragen.

Gesucht wird:

Eine herausragende Persönlichkeit mit Führungserfahrung in einem kommunalen Wahlamt. Als Erste/r Beigeordnete/r sind Sie die ständige interne Stellvertretung des Präsidenten und Hauptgeschäftsführers. Sie sind eine hochmotivierte, verantwortungsbewusste und kooperative Führungspersönlichkeit mit hoher sozialer Kompetenz, entsprechenden Umgangsformen und verbindlichem Auftreten. Sie sind ideenreich und gestalten gerne. Ihre Belastbarkeit ist außergewöhnlich hoch. Sie bewältigen den inhaltlichen Schwerpunkt der Stelle, der bei den Themen Finanzen und kommunaler Finanzausgleich liegt, mit Fachkunde und Engagement.

Die Stelle ist zum 1. Februar 2021 zu besetzen.

Ihr Profil:

Sie kennen die Bedürfnisse, Sorgen und Nöte unserer Mitgliedskommunen und entwickeln gerne lösungsorientierte Ideen und Möglichkeiten. An Besprechungen und Verhandlungen nehmen Sie mit großer Empathie und entsprechender Ausdrucksfähigkeit teil, leiten gerne ein hochqualifiziertes Team und haben fundierte Führungserfahrung. Sie beraten den Präsidenten, arbeiten selbst inhaltlich und konzeptionell Themen auf und vertreten die Positionen des Gemeindetags Baden-Württemberg in herausragender Position gegenüber Dritten.

Wir bieten Ihnen:

Einen modernen, attraktiven Arbeitsplatz in unserer Geschäftsstelle in Stuttgart mit einem interessanten und anspruchsvollen Aufgabengebiet, hoher Verantwortung und angemessener Entlohnung. Ein endgültiger Zuschnitt des Aufgabenbereichs bleibt vorbehalten. Die Anstellung erfolgt privatrechtlich in Anlehnung an ein Beamtenverhältnis. Die Stelle wird entsprechend einem kommunalen Wahlamt für acht Jahre besetzt. Die Stelle ist in der Besoldungsgruppe B 5 eingruppiert.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Ansprechpartner ist der Erste Beigeordnete Steffen Jäger, Telefon: 0711 22572-32, an den Sie Ihre Unterlagen bitte ausschließlich digital bis zum 18.09.2020 senden. Die eigens für eine vertrauliche Behandlung eingerichtete Mailadresse lautet: Bewerbung-Beigeordnetenstelle@gemeindetag-bw.de